„Every time I see you, oh, I try to hide away…but when we meet, it seems, I can’t let go…“

Jeder kennt es: Man hört irgendwo ein Lied – im Kaufhaus, im Café, im Internet, durch den MP3-Player eines Freundes…und dann bekommt man es den ganzen Tag nicht aus dem Kopf. Oder schlimmstenfalls die ganze Woche.  Auch mir geht das des Öfteren so.  Deswegen möchte ich meinen aktuellen Ohrwurm einmal kurz vorstellen:

Lied: Fading like a flower

Interpret: Roxette

Erschienen: 1991

Album: Joyride

Ein rockiges, aber gleichzeitig auch emotionales Lied mit ein wenig Nachdenklichkeit…insgesamt eine gelungene Mischung. Und ein Songtext mit – wer hätte das geahnt – Ohrwurmcharakter.

Aufgrund von Copyright-Bestimmungen werde ich hier (zähneknirschend) nicht auf ein Video von youtube oder Ähnliches verlinken. Aber wenn ihr Interesse habt, werdet ihr wohl selbst eine Möglichkeit finden, es euch anzuhören – es lohnt sich!

Advertisements